Zur Person

Ich wurde 1970 geboren und bin in Niederösterreich aufgewachsen. 1988 übersiedelte ich nach Wien und begann meinen beruflichen Weg im Wirtschaftsbereich. In unterschiedlichen Positionen im Banken-, Börsen- und Versicherungssektor lernte ich die Anforderungen eines erfolgreichen Berufslebens im Finanzbereich sehr gut kennen und kann auf einen reichen Erfahrungsschatz aus 20 Jahren Berufspraxis in großen internationalen Organisationen zugreifen.

Nach und nach entstand in mir der Wunsch nach einer beruflichen Tätigkeit, die den Fokus auf die Entwicklungsmöglichkeiten und Beziehungen der Menschen richtet. Ich begann 2004 die Psychotherapieausbildung. Seit Anfang 2010 bin ich hauptberuflich als Personzentrierte Psychotherapeutin in freier Praxis in Wien tätig. Zeitgleich wurde ich freie Mitarbeiterin im Literaturhaus Mattersburg und leitete das Projekt "Raum für Begegnung" sowie Schreibwerkstätten für Jugendliche.

Ich bin glücklich einen Beruf auszuüben, der mir große Freude macht und es mir emöglicht, herauszufinden warum ein Mensch genau so ist wie er ist und wie er sich verändern und entwickeln kann - wenn er das will.